Hiatamadl / Pinzgau

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Ausgangsstellung

Paartanz im Tanzkreis, Front in Tanzrichtung, rechte Hand des Tänzers liegt von hinten auf der äußeren Hüfte der Tänzerin, ihre linke Hand liegt auf seiner rechten Schulter, Tänzer linken Daumen in der Weste oder im Hosenträger eingehakt, Tänzerin rechte Hand Hüftstütz (Hüftschulterfassung). Manchmal auch gewöhnliche Rundtanzfassung.

Tanzbeschreibung

Takt 1: Im 1. Achtel unbelastetes Vorstellen der Außenfüße, nur die Ballen berühren leicht den Boden. Im 3. Achtel Zurückstellen und Belasten.

Takt 2: Wie Takt 1, jedoch mit den Innenfüßen.

Takt 3-4: Wiederholung von Takt 1-2.

Takt 5: Wie Takt 1, jedoch beim Vorstellen aufstampfen.

Takt 6: Wie Takt 2, jedoch beim Vorstellen aufstampfen.

Takt 7-8: Mit vier Dreherschritten eine Umdrehung mit dem Uhrzeiger.

Takt 9-12: Wiederholung von Takt 5-8.

Quellen

Noten