Niederbayrische Mazurka: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
(New page: Mazurka aus Salzweg, Passauer Mazurka == Ausgangsstellung == Tänzer und Tänzerin gegenüber, Tänzer mit dem Rücken zur Kreismitte. Zweihandfassung, Arme leicht gestreckt. === Teil I...)
 
Zeile 40: Zeile 40:
 
* Volkstanzmappe, Hermann Derschmidt
 
* Volkstanzmappe, Hermann Derschmidt
 
* "[[Steirisch Tanzen]]", Volkstanzmappe [[Fritz Frank]], Arge Volkstanz Steiermark 2008
 
* "[[Steirisch Tanzen]]", Volkstanzmappe [[Fritz Frank]], Arge Volkstanz Steiermark 2008
 +
* [https://www.volkstanzkreis-freising.de/index.html www.Volkstanzkreis-Freising.de]
 +
* Übertragen von [https://www.volksmusik.cc/ Volksmusik und Volkstanz im Alpenland]
  
 
== MP3-Datei ==
 
== MP3-Datei ==
  
* [https://www.stammtischmusik.at/noten/images/Mazurka_aus_Salzweg.mp3 Hier] ist eine weitere MP3-Datei von [https://www.volksmusik.cc|www.volksmusik.cc] abrufbar.
+
* [https://www.stammtischmusik.at/noten/images/Mazurka_aus_Salzweg.mp3 Hier] ist eine MP3-Datei von [https://www.volksmusik.cc www.volksmusik.cc] abrufbar.
  
 
== Noten ==
 
== Noten ==

Version vom 13. Mai 2009, 18:28 Uhr

Mazurka aus Salzweg, Passauer Mazurka

Ausgangsstellung

Tänzer und Tänzerin gegenüber, Tänzer mit dem Rücken zur Kreismitte. Zweihandfassung, Arme leicht gestreckt.

Teil I

Takt 1: Beide machen einen Schritt seitwärts in Tanzrichtung, es folgt ein - von beiden Partnern - Kreuztupfschritt mit zweimaligem Auftupfen schräg vor dem Standbein.

Takt 2: Dasselbe gegen die Tanzrichtung.

Takt 3-4: Bei rasch eingenommenem Hüftstütz oder Mitführen der leicht angewinkelten Hände in Brusthöhe drehen sich beide unter kräftiger Vorwärtsbewegung in Tanzrichtung mit 6 Schritten zweimal um ihre Achse, der Tänzer links-, die Tänzerin rechtsherum. Mit dem dritten Viertel des 4. Taktes wird eine gewöhnliche Rundtanzfassung eingenommen und es folgen unmittelbar

Takt 5-6: 2 Mazurkatakte.

   Ausführung des Mazurkataktes: gewöhnliche Rundtanzfassung, Blick in Tanzrichtung, Arme vorgestreckt.
   1.Taktzeit: Federnder Sprung vorwärts mit dem Außenfuß, dabei nur leichtes Vorneigen des Körpers und leichtes Senken der gefassten Hände.
   2. und 3. Taktzeit: Mit 2-maligem Aufhüpfen des Innenfußes etwas vorwärtskommen.

Takt 7-8: in Rundtanzhaltung zwei Dreherschritte um die Paarachse linksherum, Arme leicht vorgestreckt. Tänzer: l r l - r l r, Tänzerin gegengleich

Takt 9-16: Wiederholung der Takte 1-8.

Teil II

Takt 1-2: 2 Mazurkatakte (Wie Takt 5-6).

Takt 3-4: Zwei Dreherschritte linksherum (wie Takt 7-8).

Takt 5: Lösung der Rundtanzhaltung, Handfassung links in rechts bleibt. Der Tänzer führt die Tänzerin mit leichtem Schwung zur Kreismitte (Achtung: Ein Dreierschritt geradeaus zur Kreismitte !); (Tänzer Dreierschritt am Ort).

Takt 6: Nach einer raschen Drehung linksherum wird die Tänzerin vom Tänzer wieder mit einem Dreierschritt vor dem Tänzer vorbei nach außen geführt (Tänzer Dreierschritt fast am Ort).

Takt 7-8: Der Tänzer dreht die Tänzerin unter seiner erhobenen Linken vor sich zweimal rechtsherum aus. (Tänzer 2 Dreierschritte am Ort).

Takt 9-16: Wiederholung der Takte 1-8.

Quelle

MP3-Datei

Noten