Graziana: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Dancilla Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
 
Zeile 24: Zeile 24:
 
* [[Vom Reigen zu Kontratanz, Landler, Mazurka und Polka]]
 
* [[Vom Reigen zu Kontratanz, Landler, Mazurka und Polka]]
 
* Übertragen von [https://www.volksmusik.cc/ Volksmusik und Volkstanz im Alpenland]
 
* Übertragen von [https://www.volksmusik.cc/ Volksmusik und Volkstanz im Alpenland]
* Siehe auch Tanzbeschreibung auf [https://www.volkstanzkreis-freising.de/tanzbeschreibungen/graziana.html Volkstanzkreis Freising]
+
* Siehe auch Tanzbeschreibung auf [https://www.bairisch-landlerisch.de/graziana/ Volkstanzkreis Freising]
  
 
=== Hintergründe zur Musik ===
 
=== Hintergründe zur Musik ===

Aktuelle Version vom 15. April 2020, 15:08 Uhr

Schwäbische Türkei, deutsches Sprachgebiet in Ungarn.

Der Tanz war als Gesellschaftstanz weit verbreitet, wurde etwa bis 1920 in Tanzschulen gelehrt (Karl Horak).

Ausgangsstellung

Aufstellung im Stirnkreis zueinander, Tänzer innen, gewöhnliche Fassung.

Tanzbeschreibung

Takt 1-2: 2 Nachstellschritte seitwärts in die Tanzrichtung, je Takt ein Schritt.

Takt 3-4: 3 Seitgaloppschritte seitwärts gegen die Tanzrichtung, je Viertel ein Schritt.

Takt 5-6: Wie Takt 1 - 2.

Takt 7-8: Dreher: mit vier Dreherschritten einmal rechts herum drehen.

Takt 9-16: Polka-Rundtanz

Quellen

Hintergründe zur Musik

Musik Graziana

MP3

  • Hier können Sie ein MP3 von diesem Tanz downloaden.

CD

Noten