Vexiertanz: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Dancilla Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „ Auch Vexierwalzer. ==Tanzbeschreibung== Aufstellung in gewöhnlicher Fassung im Kreise. Einer Mächenreihe steht eine Burschenreihe gegenüber. Dazwischen…“)
 
 
Zeile 6: Zeile 6:
 
Aufstellung in gewöhnlicher Fassung im Kreise.
 
Aufstellung in gewöhnlicher Fassung im Kreise.
  
Einer Mächenreihe steht eine Burschenreihe gegenüber. Dazwischen bleibt ein ausreichender Abstand für einen Rundtanz.
+
Einer Mädchenreihe steht eine Burschenreihe gegenüber. Dazwischen bleibt ein ausreichender Abstand für einen Rundtanz.
 
Ein Mädchen tanzt zur Seite gegenüber und macht bei der Fermate bei einem Burschen eine Knicks. Daraufhin tanzen beide eine Schleifwalzer. Dann tritt das Mädchen an den Platz des Burschen. Der Bursche beginnt das Spiel auf der Mädchenseite von neuem. Der Tanz ist beendet, sobald alle Mädchen auf der Burschenseite stehen und alle Burschen auf der Mädchenseite.
 
Ein Mädchen tanzt zur Seite gegenüber und macht bei der Fermate bei einem Burschen eine Knicks. Daraufhin tanzen beide eine Schleifwalzer. Dann tritt das Mädchen an den Platz des Burschen. Der Bursche beginnt das Spiel auf der Mädchenseite von neuem. Der Tanz ist beendet, sobald alle Mädchen auf der Burschenseite stehen und alle Burschen auf der Mädchenseite.
  

Aktuelle Version vom 28. März 2016, 20:13 Uhr

Auch Vexierwalzer.

Tanzbeschreibung

Aufstellung in gewöhnlicher Fassung im Kreise.

Einer Mädchenreihe steht eine Burschenreihe gegenüber. Dazwischen bleibt ein ausreichender Abstand für einen Rundtanz. Ein Mädchen tanzt zur Seite gegenüber und macht bei der Fermate bei einem Burschen eine Knicks. Daraufhin tanzen beide eine Schleifwalzer. Dann tritt das Mädchen an den Platz des Burschen. Der Bursche beginnt das Spiel auf der Mädchenseite von neuem. Der Tanz ist beendet, sobald alle Mädchen auf der Burschenseite stehen und alle Burschen auf der Mädchenseite.

Quelle


Noten

Noten-Vexiertanz.png