Tupfpolka zu Achten: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 11: Zeile 11:
 
====Grosser Kreis====
 
====Grosser Kreis====
  
'''Takt 1-8:''' Alle gehen im Kreis mit 2 [[Polkaschritt|Polka-]] und 4 [[Gehschritt]]en, links beginnen, im Uhrzeigersinn.
+
'''Takt 1-8:''' Alle gehen im [[Mühle|Kreis]] mit 2 [[Polkaschritt|Polka-]] und 4 [[Gehschritt]]en, links beginnen, im Uhrzeigersinn.
  
 
'''Takt 1-8 (Wdh.):''' Wie Takt 1-8, nun aber gegen den Uhrzeigersinn, wieder links beginnen.
 
'''Takt 1-8 (Wdh.):''' Wie Takt 1-8, nun aber gegen den Uhrzeigersinn, wieder links beginnen.
Zeile 17: Zeile 17:
 
====Stern und Ecken====
 
====Stern und Ecken====
  
'''Takt 9-10:''' Zueinander wenden, Tänzer 1 und 2 führen ihre Tänzerinnen mit [[Zweihandfassung]] mit 1 Polkaschritt seitwärts zur Mitte. Diese 4 wenden sich zur Mitte und fassen mit leicht vorgestreckten Armen die Hände, sodass ein [[Stern]] entsteht. Nun 1 [[Tupftritt]] Tänzerin links, Tänzer rechts.
+
'''Takt 9-10:''' Zueinander wenden, Tänzer 1 und 2 führen ihre Tänzerinnen mit [[Zweihandfassung]] mit 1 Polkaschritt seitwärts zur Mitte. Diese 4 wenden sich zur Mitte und fassen mit leicht vorgestreckten Armen die Hände, sodass ein Stern entsteht. Nun 1 [[Tupftritt]] Tänzerin links, Tänzer rechts.
  
 
Tänzer und Tänzerin 3 und 4 machen 1 Polkaschritt rückwärts, rechts beginnend, auf die Ecken des Tanzvierecks, dort 1 Tupftritt links.
 
Tänzer und Tänzerin 3 und 4 machen 1 Polkaschritt rückwärts, rechts beginnend, auf die Ecken des Tanzvierecks, dort 1 Tupftritt links.

Aktuelle Version vom 11. Januar 2019, 16:25 Uhr

Tanz aus dem Hamburger Tanzkreis von 1928. Tanzform von Ludwig Burkhardt. Musik unbekannt.

Ausgangsstellung

4 Paare fassen zum Kreis.

Tanzbeschreibung

1. Kehre

Grosser Kreis

Takt 1-8: Alle gehen im Kreis mit 2 Polka- und 4 Gehschritten, links beginnen, im Uhrzeigersinn.

Takt 1-8 (Wdh.): Wie Takt 1-8, nun aber gegen den Uhrzeigersinn, wieder links beginnen.

Stern und Ecken

Takt 9-10: Zueinander wenden, Tänzer 1 und 2 führen ihre Tänzerinnen mit Zweihandfassung mit 1 Polkaschritt seitwärts zur Mitte. Diese 4 wenden sich zur Mitte und fassen mit leicht vorgestreckten Armen die Hände, sodass ein Stern entsteht. Nun 1 Tupftritt Tänzerin links, Tänzer rechts.

Tänzer und Tänzerin 3 und 4 machen 1 Polkaschritt rückwärts, rechts beginnend, auf die Ecken des Tanzvierecks, dort 1 Tupftritt links.

Takt 11-12: Tänzer 1 und Tänzerin 2 so wie Tänzer 2 und Tänzerin 1 in Zweihandfassung 1 Polkaschritt auf den Platz von Paar 4 bzw. Paar 3 und hier ein Tupftritt.

Gleichzeitig Tänzer 3 und Tänzerin 4 zum Platz von Paar 1, Tänzer 4 und Tänzerin 3 zum Platz von Paar 2 mit 1 Polkaschritt, alle mit links anfangen, dort dann 1 Tupftritt rechts. Alle sind auf der falschen Seite des Partners.

Polka halb herum

Takt 13-16: Diese Paare tanzen Polka rund bis auf die Gegenseite, Tänzer fängt mit rechts nach rückwärts an, stehen dann weiter auf der falschen Seite.

Takt 9-16 (Wdh.): Sinngemäß wie Takt 1-16 nun aber mit dem anderem Partner. Alle sind dann wieder auf dem Ausgangsplatz und auf der richtigen Seite.

Kette im Polka-Schritt

Takt 17-24: 1 Polkaschritt je Takt, links beginnend, rechte Hand fassen. Beim 2. Polkaschritt mit dem nächsten Partner 1 Tupftritt links dann rechts, Hände bleiben gefasst. Nach weiteren 2 Polkaschritten mit dem Partner auch 1 Tupftritt links und rechts. Weiter bis auf den eigenen Platz.

2. Kehre

Paarweise einhaken

Takt 1-8: Mit dem Partner rechts einhaken, 2 Polkaschritte und 2 Gehschritte auf der Stelle vorwärts.

Takt 1-8 (Wdh.): Wie Takt 1-8, nur links einhaken.

Takt 9-24: Wie Takt 9-24 der 1. Kehre.

3. Kehre

1. und 2. Tänzerin einholen

Takt 1-4: Tänzer 1 und 2 mit 2 Polkaschritten vor die Gegentänzerin und mit dieser 2 Tupftritte – Tänzer links, Tänzerin rechts beginnend, zur Polka auffordern.

Takt 5-8: Polkarundtanz bis auf den Ausgangsplatz des Tänzers, Tänzerin bleibt dort stehen.

Takt 1-8 (Wdh.): Tänzer wieder zum Gegenplatz, die eigene Tänzerin wieder zurück holen.

Stern und Ecken

Takt 9-16: Wie Takt 9-16 der 1. Kehre, nur tanzen Paar 3 und 4 zum Stern und Paar 1 und 2 zu den Ecken.

Takt 17-24: Wie Takt 17-24 der 1. Kehre.

4. Kehre

Takt 1-8: Wie Takt 1-8 der 3. Kehre, nur jetzt Tänzer 3 und 4 wie vorher Tänzer 1 und 2, holen die Tänzerinnen ein.

Takt 9-24: Wie Takt 9-24 der 1. Kehre.

Schlusskreis

Takt 1-8: Großer Kreis wie in der 1. Kehre.

Quellen

Videos

In anderen Sprachen