Saratski: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Zeile 19: Zeile 19:
 
* Hans von der Au: Der Saratski. Ein deutscher Volkstanz aus Bessarabien. In: Das deutsche Volkslied. Jg. 42. 1940. H. 3/4 S.33-34.  
 
* Hans von der Au: Der Saratski. Ein deutscher Volkstanz aus Bessarabien. In: Das deutsche Volkslied. Jg. 42. 1940. H. 3/4 S.33-34.  
  
[[category:Deutscher Volkstanz]]
+
[[Category:Altösterreichischer_Volkstanz]]
 +
[[Category:Bessarabien]]
 +
[[Category:Moldawien]]

Version vom 17. Februar 2009, 19:53 Uhr

Aufstellung

Bursche und Mädchen stehen auf der Kreislinie in Zweihandfassung gegenüber. Der Bursche steht mit dem Rücken in Tanzrichtung.

Ausführung

Takt 1: Nachstellschritt auf dem Außenfuß, Bursche links, Mädchen rechts. Das andere Bein nur wenig nachziehen.

Takt 2: Gleiche Figur gegengleich. Dann Hüftschulterfassung.

Takt 3-4: Das Paar dreht sich mit zwei Hüpfern, der Bursche links, das Mädchen rechts beginnend in einer halben Drehung mitsonnen. Dann blickt das Mädchen gegen und der Bursche in Tanzrichtung.

Takt 5-8: wie Tankt 1-4. Am Schluss stehen beide wieder in Anfangsstellung.

Takt 9-16: Walzer

Quelle

  • Hans von der Au: Der Saratski. Ein deutscher Volkstanz aus Bessarabien. In: Das deutsche Volkslied. Jg. 42. 1940. H. 3/4 S.33-34.