Großer Achter: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Dancilla Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
(New page: MIDI Großer Achter Großer Achter Tanz aus Ehrenburg, Nähe Bremen Aufstellung: Acht Paare im Quadrat (Doppelquadrille), an jeder Quadratseite steht ein linkes und ein rec...)
 
 
(10 dazwischenliegende Versionen von 3 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
MIDI Großer Achter  Großer Achter
+
Tanz zusammengestellt von Carl Bergmann 1959 nach dem Tanz "Oktilie" von C.Fr. Förster, 1828.
  
Tanz aus Ehrenburg, Nähe Bremen
+
Melodie aus Barenburg südl. von Bremen
  
Aufstellung:
+
== Ausgangsstellung ==
  
            Acht Paare im Quadrat (Doppelquadrille), an jeder Quadratseite steht ein linkes und ein rechtes Paar, die Kopfpaare
+
Acht Paare im Quadrat (Doppelquadrille), an jeder Quadratseite steht ein linkes und ein rechtes Paar, die Kopfpaare
 
stehen mit dem Gesicht bzw. mit dem Rücken zur Musik.
 
stehen mit dem Gesicht bzw. mit dem Rücken zur Musik.
  
            Schrittarten: Gehschritte, Walzerrundtanz
+
=== Schrittarten ===
  
Ausführung:
+
[[Gehschritte]], [[Walzer]]rundtanz
  
    1.Kehre
+
=== 1.Kehre ===
  
    Takt 1-8: Großer Kreis mit Gehschritten mitsonnen
+
'''Takt 1-8:''' Großer Kreis mit Gehschritten mitsonnen
  
    Takt 9-16: Wiederholung Takt 1-8, aber Großer Kreis mit Gehschritten gegensonnen
+
'''Takt 9-16:''' Wiederholung Takt 1-8, aber Großer Kreis mit Gehschritten gegensonnen
  
    Takt 17-24: Tänzerinnen zur Gegenseite zum großen Kreuz:
+
'''Takt 17-24:''' Tänzerinnen zur Gegenseite zum großen Kreuz:
  
        Die linken Tänzerinnen gehen nach rechts (gegensonnen) im Kreis zur Gegenseite und fassen mit den linken Händen in der Mitte zum Kreuz. Gleichzeitig drehen die rechten Tänzerinnen über rechts weg und gehen dann zwischen ihrem Tänzer und dem linken Neben-Tänzer hindurch nach links (mitsonnen) im Kreis zur Gegenseite, dort geben sie die rechte Hand der linken Tänzerin und machen mit den rechten Händen ein Tor.
+
Die linken Tänzerinnen gehen nach rechts (gegensonnen) im Kreis zur Gegenseite und fassen mit den linken Händen in der Mitte zum Kreuz. Gleichzeitig drehen die rechten Tänzerinnen über rechts weg und gehen dann zwischen ihrem Tänzer und dem linken Neben-Tänzer hindurch nach links (mitsonnen) im Kreis zur Gegenseite, dort geben sie die rechte Hand der linken Tänzerin und machen mit den rechten Händen ein Tor.
  
    Takt 25-32: Wiederholung Takt 17-24, aber Tänzer durch die Tore zur Gegenseite:
+
'''Takt 25-32:''' Wiederholung Takt 17-24, aber Tänzer durch die Tore zur Gegenseite:
  
        Zuerst gehen die Tänzer der Kopf-, dann die Tänzer der Seitenpaare durch die Tore der Tänzerinnen zur Gegenseite und wenden sie sich "über Eck" ihrem Neben-Tänzer zu.
+
Zuerst gehen die Tänzer der Kopf-, dann die Tänzer der Seitenpaare durch die Tore der Tänzerinnen zur Gegenseite und wenden sie sich "über Eck" ihrem Neben-Tänzer zu.
  
    Takt 33-40: Tänzerinnen halbe Handtour, auswenden und zum Partner:
+
'''Takt 33-40:''' Tänzerinnen halbe Handtour, auswenden und zum Partner:
  
        Das Kreuz in der Mitte wird gelöst. Die Tänzerinnen machen eine halbe Handtour mit ihrer Neben-Tänzerin, trennen sich und gehen dann mit der anderen Neben-Tänzerin zu zweien zwischen zwei Tänzern hindurch, so daß sie von hinten zu ihrem Partner kommen, und geben ihm die Hand.
+
Das Kreuz in der Mitte wird gelöst. Die Tänzerinnen machen eine halbe Handtour mit ihrer Neben-Tänzerin, trennen sich und gehen dann mit der anderen Neben-Tänzerin zu zweien zwischen zwei Tänzern hindurch, so daß sie von hinten zu ihrem Partner kommen, und geben ihm die Hand.
  
    Takt 41-48: Wiederholung Takt 33-40 "Wellengang":
+
'''Takt 41-48:''' Wiederholung Takt 33-40 "Wellengang":
  
        Die Paare in Tanzrichtung (gegensonnen) tauchen zuerst und gehen durch die Tore der entgegenkommenden Paare. Dann umgekehrt und so weiter: Tore und Tauchen bis zum Ausgangsplatz der Paare.
+
Die Paare in Tanzrichtung (gegensonnen) tauchen zuerst und gehen durch die Tore der entgegenkommenden Paare. Dann umgekehrt und so weiter: Tore und Tauchen bis zum Ausgangsplatz der Paare.
  
    Takt 49-64: Walzerrundtanz der linken Paare bis zum Ausgangsplatz
+
'''Takt 49-64:''' Walzerrundtanz der linken Paare bis zum Ausgangsplatz
  
    2.Kehre
+
=== 2.Kehre ===
  
    Takt 1-8: Handtour rechtshändig mitsonnen
+
'''Takt 1-8:''' Handtour rechtshändig mitsonnen
  
    Takt 9-16: Wiederholung Takt 1-8 Handtour linkshändig gegensonnen
+
'''Takt 9-16:''' Wiederholung Takt 1-8 Handtour linkshändig gegensonnen
  
    Takt 17-48: wie bei 1.Tour
+
'''Takt 17-48:''' wie bei 1.Tour
  
    Takt 49-64: Walzerrundtanz der rechten Paare bis zum Ausgangsplatz
+
'''Takt 49-64:''' Walzerrundtanz der rechten Paare bis zum Ausgangsplatz
  
    3.Kehre
+
=== 3.Kehre ===
  
    Takt 1-8: Kreis der Tänzerinnen mitsonnen
+
'''Takt 1-8:''' Kreis der Tänzerinnen mitsonnen
  
    Takt 9-16: Wiederholung Takt 1-8 Kreis der Tänzerinnen gegensonnen
+
'''Takt 9-16:''' Wiederholung Takt 1-8 Kreis der Tänzerinnen gegensonnen
  
    Takt 17-48: wie bei 1.Tour
+
'''Takt 17-48:''' wie bei 1.Tour
  
    Takt 49-64: Walzerrundtanz der linken Paare bis zum Ausgangsplatz
+
'''Takt 49-64:''' Walzerrundtanz der linken Paare bis zum Ausgangsplatz
  
    4.Kehre
+
=== 4.Kehre ===
  
    Takt 1-8: Tänzerkreis in Oberarmfassung mitsonnen
+
'''Takt 1-8:''' Tänzerkreis in Oberarmfassung mitsonnen
  
    Takt 9-16: Wiederholung Takt 1-8 Tänzerkreis in Oberarmfassung gegensonnen
+
'''Takt 9-16:''' Wiederholung Takt 1-8 Tänzerkreis in Oberarmfassung gegensonnen
  
    Takt 17-48: wie bei 1.Tour
+
'''Takt 17-48:''' wie bei 1.Tour
  
    Takt 49-64: Walzerrundtanz der rechten Paare bis zum Ausgangsplatz
+
'''Takt 49-64:''' Walzerrundtanz der rechten Paare bis zum Ausgangsplatz
  
    Schlußkreis
+
=== Schlusskreis ===
  
    Takt 1-8: Großer Kreis mitsonnen
+
'''Takt 1-8:''' Großer Kreis mitsonnen
  
    Takt 9-16: Wiederholung Takt 1-8, aber Großer Kreis gegensonnen
+
'''Takt 9-16:''' Wiederholung Takt 1-8, aber Großer Kreis gegensonnen
  
Quelle: Beschreibung nach Günther Bellmann +, Gewährsmann Jochen Theuerkauf
+
== Quellen ==
 +
 
 +
* Beschreibung nach Günther Bellmann + Gewährsmann Jochen Theuerkauf
 +
* [[AG Sing-Tanz-Spiel: Unsere Tänze|Unsere Tanzblätter]]
 +
 
 +
== CD ==
 +
 
 +
* [[Danz mit 2]]
 +
 
 +
== Video ==
 +
{{#ev:youtube|ML3W1UuKNGw}}
 +
{{#ev:youtube|https://www.youtube.com/watch?v=rYt5H6xFkfQ}}
 +
Der Tanz beginnt bei Minute 21:55.
 +
 
 +
[[Category:Deutscher_Volkstanz]]
 +
[[Category:Bremen]]
 +
[[Category:Achtpaartanz]]
 +
[[Category:Kontratanz]]
 +
[[Category:Niederdeutscher_Volkstanz]]
 +
[[Category:1DVideo]]
 +
[[Category:Quadrille]]
 +
[[Category:Quadrille_im_Kreuz]]

Aktuelle Version vom 17. Januar 2021, 23:47 Uhr

Tanz zusammengestellt von Carl Bergmann 1959 nach dem Tanz "Oktilie" von C.Fr. Förster, 1828.

Melodie aus Barenburg südl. von Bremen

Ausgangsstellung

Acht Paare im Quadrat (Doppelquadrille), an jeder Quadratseite steht ein linkes und ein rechtes Paar, die Kopfpaare stehen mit dem Gesicht bzw. mit dem Rücken zur Musik.

Schrittarten

Gehschritte, Walzerrundtanz

1.Kehre

Takt 1-8: Großer Kreis mit Gehschritten mitsonnen

Takt 9-16: Wiederholung Takt 1-8, aber Großer Kreis mit Gehschritten gegensonnen

Takt 17-24: Tänzerinnen zur Gegenseite zum großen Kreuz:

Die linken Tänzerinnen gehen nach rechts (gegensonnen) im Kreis zur Gegenseite und fassen mit den linken Händen in der Mitte zum Kreuz. Gleichzeitig drehen die rechten Tänzerinnen über rechts weg und gehen dann zwischen ihrem Tänzer und dem linken Neben-Tänzer hindurch nach links (mitsonnen) im Kreis zur Gegenseite, dort geben sie die rechte Hand der linken Tänzerin und machen mit den rechten Händen ein Tor.

Takt 25-32: Wiederholung Takt 17-24, aber Tänzer durch die Tore zur Gegenseite:

Zuerst gehen die Tänzer der Kopf-, dann die Tänzer der Seitenpaare durch die Tore der Tänzerinnen zur Gegenseite und wenden sie sich "über Eck" ihrem Neben-Tänzer zu.

Takt 33-40: Tänzerinnen halbe Handtour, auswenden und zum Partner:

Das Kreuz in der Mitte wird gelöst. Die Tänzerinnen machen eine halbe Handtour mit ihrer Neben-Tänzerin, trennen sich und gehen dann mit der anderen Neben-Tänzerin zu zweien zwischen zwei Tänzern hindurch, so daß sie von hinten zu ihrem Partner kommen, und geben ihm die Hand.

Takt 41-48: Wiederholung Takt 33-40 "Wellengang":

Die Paare in Tanzrichtung (gegensonnen) tauchen zuerst und gehen durch die Tore der entgegenkommenden Paare. Dann umgekehrt und so weiter: Tore und Tauchen bis zum Ausgangsplatz der Paare.

Takt 49-64: Walzerrundtanz der linken Paare bis zum Ausgangsplatz

2.Kehre

Takt 1-8: Handtour rechtshändig mitsonnen

Takt 9-16: Wiederholung Takt 1-8 Handtour linkshändig gegensonnen

Takt 17-48: wie bei 1.Tour

Takt 49-64: Walzerrundtanz der rechten Paare bis zum Ausgangsplatz

3.Kehre

Takt 1-8: Kreis der Tänzerinnen mitsonnen

Takt 9-16: Wiederholung Takt 1-8 Kreis der Tänzerinnen gegensonnen

Takt 17-48: wie bei 1.Tour

Takt 49-64: Walzerrundtanz der linken Paare bis zum Ausgangsplatz

4.Kehre

Takt 1-8: Tänzerkreis in Oberarmfassung mitsonnen

Takt 9-16: Wiederholung Takt 1-8 Tänzerkreis in Oberarmfassung gegensonnen

Takt 17-48: wie bei 1.Tour

Takt 49-64: Walzerrundtanz der rechten Paare bis zum Ausgangsplatz

Schlusskreis

Takt 1-8: Großer Kreis mitsonnen

Takt 9-16: Wiederholung Takt 1-8, aber Großer Kreis gegensonnen

Quellen

CD

Video

Der Tanz beginnt bei Minute 21:55.