Agattanz: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Dancilla Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Zeile 47: Zeile 47:
 
wie oben
 
wie oben
  
=== 4. Figur "Erste Dreherfigur" ===
+
=== 4. Figur "Erste Dreherfigur", Handtour ===
  
 
Aufstellung paarweise im Stirnkreis, Gesicht zur Mitte, Hände Hüftstütz
 
Aufstellung paarweise im Stirnkreis, Gesicht zur Mitte, Hände Hüftstütz
Zeile 53: Zeile 53:
 
'''Takt 1-2:''' Das erste Paar tanzt in den Kreis, wendet sich zueinander.
 
'''Takt 1-2:''' Das erste Paar tanzt in den Kreis, wendet sich zueinander.
  
'''Takt 3-4:'''
+
'''Takt 3-8:''' rechte Hände in Kopfhöhe mit den Handflächen aneinanderlegen, rechts herum drehen (Handtour rechts).
+
 
 +
Takt9-14: Handwechsel, Handtour links
 +
 
 +
Takt 15-16: Fassung lösen, rückwärts zum Ausgangsplatz zurück tanzen.
 +
 
 +
=== 5. Figur "Zweite Dreherfigur", Mühle ===
 +
 
 +
Aufstellung wie 4. Figur
 +
 
 +
'''Takt 1-2:''' Das zweite Paar tanzt in den Kreis, wendet sich zur Aufstellung gegeneinander, rechte Schulter an rechte Schulter. Er fasst vor seiner Brust mit seiner Linken ihre seitgestreckte rechte Hand, mit seiner Rechten greift er über ihren rechten Arm und fasst hinter
 +
 
 +
'''Takt 3-8:''' rechte Hände in Kopfhöhe mit den Handflächen aneinanderlegen, rechts herum drehen (Handtour rechts).
 +
 
 +
Takt9-14: Handwechsel, Handtour links
 +
 
 +
Takt 15-16: Fassung lösen, rückwärts zum Ausgangsplatz zurück tanzen.
 +
 
 +
 
 +
 
 
== Kurzbeschreibung ==
 
== Kurzbeschreibung ==
  

Version vom 3. September 2009, 12:25 Uhr

Thiersee in Tirol.

Der Name dürfte auf das französische a quatre (zu 4 Paaren) zurückgehen.

Ausgangsstellung

4-Paar-Tanz.

Die Paare stellen sich außerhalb des Tanzraumes in einer Reihe nebeneinander auf, die Tänzerin links neben ihrem Tänzer, das 1. Paar steht am rechten Flügel, Hände der Nachbarn gefasst.

Schritt

Kurze, federnde Laufschritte, je Viertel ein Schritt.

Tanzbeschreibung

Zwischenfigur

Takt 1-2: Die Tanzenden bleiben stehen, 1. Paar Blick zu den Ehrengästen. Sie wenden sich zur Kreismitte, lösen die Fassung, Hüftstück, Verbeugung zur Kreismitte.

Takt 3-4: Wendung und Verbeugung zum Partner.

Takt 5-8: "Händ werfn" (halbe Kette): Tänzer gegen Tanzrichtung, Tänzerinnen in Tanzrichtung, weichen dem eigenen Partner links aus, während sie ihm kurz die rechte Hand geben, dann dem nächsten Entgegenkommenden rechts ausweichen und kurz die linke Hand geben.

Takt W1-2: in den eigenen Partner rechts einhängen, halbe Drehung rechts.

Takt W3-6: halbe Kette wie Takt 5-8, jedoch in Gegenrichtung.

Takt W7-8: Am Ausgangsplatz angelangt, zur Kreismitte wenden, Hüftstütz, Verbeugung zur Kreismitte.

1. Figur, Knopf um die Tänzerin

Durchfassen im Kreis, ausgenommen zwischen dem 1. Paar. Die 1. Tänzerin stellt sich in die Kreismitte, Blick zu den Ehrengästen, während der 1. Tänzer die Kette gegen die Tanzrichtung aufwickelt. Ist dies geschehen, löst die 1. Tänzerin die Figur auf, indem sie zwischen 1. Tänzer und 4. Tänzerin, (die möglichst vor den Ehrengästen stehen sollen) durch schlüpft und die Kette hinter sich im Kreis in Tanzrichtung nachzieht.

2. Figur, Knopf um den Tänzer

Der 1. Tänzer stellt sich nun in die Kreismitte, während die 1. Tänzerin die Kette in Tanzrichtung um ihn aufwickelt. Der 1. Tänzer löst die Figur auf, indem er zwischen der 1. Tänzerin und dem 2. Tänzer (die möglichst vor den Ehrengästen stehen) durch schlüpft und die Kette hinter sich im Kreis gegen die Tanzrichtung nachzieht.

3. Figur, Stern

Takt 1-8: Die Tanzenden wenden sich nach links zum Flankenkreis und fassen mit der rechten Hand die Armbeuge des rechten Armes des Vordertänzers. Der Stern bewegt sich gegen die Tanzrichtung.

Takt 9-16: halbe Drehung rechts, rechte Hand lösen, linke Hand auf die Armbeuge des Vordertänzers legen. Der Stern bewegt sich in Tanzrichtung.

Zwischenfigur

wie oben

4. Figur "Erste Dreherfigur", Handtour

Aufstellung paarweise im Stirnkreis, Gesicht zur Mitte, Hände Hüftstütz

Takt 1-2: Das erste Paar tanzt in den Kreis, wendet sich zueinander.

Takt 3-8: rechte Hände in Kopfhöhe mit den Handflächen aneinanderlegen, rechts herum drehen (Handtour rechts).

Takt9-14: Handwechsel, Handtour links

Takt 15-16: Fassung lösen, rückwärts zum Ausgangsplatz zurück tanzen.

5. Figur "Zweite Dreherfigur", Mühle

Aufstellung wie 4. Figur

Takt 1-2: Das zweite Paar tanzt in den Kreis, wendet sich zur Aufstellung gegeneinander, rechte Schulter an rechte Schulter. Er fasst vor seiner Brust mit seiner Linken ihre seitgestreckte rechte Hand, mit seiner Rechten greift er über ihren rechten Arm und fasst hinter

Takt 3-8: rechte Hände in Kopfhöhe mit den Handflächen aneinanderlegen, rechts herum drehen (Handtour rechts).

Takt9-14: Handwechsel, Handtour links

Takt 15-16: Fassung lösen, rückwärts zum Ausgangsplatz zurück tanzen.


Kurzbeschreibung

Figur Drehrichtung Melodie Takte
Einlauf gegen Uhrzeiger 1 16 oder mehr
Zwischenfigur Z 16
Knopf um die 1.Tänzerin im Uhrzeiger 2+2 2x16
Knopf um den 1. Tänzer gegen Uhrzeiger 3 16
Stern im und gegen den Uhrzeiger 3 16
Zwischenfigur Z 16
Einzelfiguren:
1. Handtour im und gegen den Uhrzeiger 4 16
2. Mühle im und gegen den Uhrzeiger 4 16
3. Walgen im und gegen den Uhrzeiger 5 16
4. Joch im und gegen den Uhrzeiger 5 16
Zwischenfigur Z 16
Rad im und gegen den Uhrzeiger 1 16
Doppelkreis Tänzer im, Tänzerinnen gegen den Uhrzeiger 1 16
Verschlungenen Kreis im und gegen den Uhrzeiger 2 16
Aufsitzen (Engeltragen) im Uhrzeiger, zum Brautpaar 2 16
Zwischenfigur Z 16
Überschläge: 1, 4, 3, 2 im Uhrzeiger, zum Brautpaar 3, 3, 4, 4 4x16
Kreis verkehren im, im und gegen den Uhrzeiger 4, 5 2x16
Durchstechen gegen den Uhrzeiger, zum Brautpaar 5 16
Zwischenfigur Z 16
Tore gegen den Uhrzeiger zum Brautpaar 1,1 2x16
Walzer gegen den Uhrzeiger, normale Tanzrichtung 4,5 2x16

Brauchtum

Der Agattanz wurde in Thiersee in den 1930er-Jahren am Nachmittag des Hochzeitstages zu Ehren des Brautpaares getanzt. Der vorführenden Gruppe sollten nach Möglichkeit Jahrgangskameraden der Brautleute angehören.

Vor dem 1. Weltkrieg wurde der Agattanz, nur von maskierten Burschen, auch als Fasnachtsbrauch aufgeführt.

Quellen

Midi

Noten

Video